NEWS -NEWS- NEWS

Wichtige Nachricht!

ALLE VORSTELLUNGEN SIND AUSVERKAUFT!!!

Wir bitten darum, auch nicht mehr bei der Vorverkaufsstelle anzurufen, da es definitiv keine Karten mehr gibt.

Wir freuen uns mit euch auf die vier Vorstellungen!

Weihnachtsmusical 2016

Der Kartenvorverkauf beginnt am 07.November.
Aktuelle Informationen findet ihr auf unserer Facebook-Seite.
Schaut unbedingt vorbei.

https://www.facebook.com/Weihnachtsmusical-der-Volksbühne-Piesbach-eV-643875625760604/?fref=ts

rummpelst-plakat

Toller Malwettbewerb zu Rumpelstilzchen

img-20161009-wa0005

Kennst du Rumpelstilzchen? Malst du gerne? Möchtest du Freikarten für unser diesjähriges Weihnachtsmusical am 2. und 3. Advent gewinnen? Na dann los! Wir veranstalten anlässlich unseres diesjährigen Musicals einen Malwettbewerb für Kinder. Alles, was du dazu tun musst, ist, deine Lieblingsstelle aus dem Märchen zu malen. Der Gewinner/ die Gewinnerin des Malwettbewerbs bekommt vier Freikarten und wird am Ende der Vorstellung auf der Bühne geehrt. Das Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall, denn wir verlosen unter allen Einsendungen den gleichen Preis noch ein Mal!
Was du tun musst? Ganz einfach: Male ein Bild zum Rumpelstilzchen, notiere auf der Rückseite deinen Namen, dein Alter und welche Stelle aus dem Märchen du gemalt hast. Schicke dein Bild bis zum 31. Oktober an Katharina Quinten, Hauptstraße 161, 66809 Nalbach.
Alle Einsendungen werden mit Angabe des Namens und Alter des Künstlers im Rahmen der Vorstellung im Foyer der Halle ausgestellt.
Wir freuen uns auf Eure Einsendungen!

Weihnachtsmusical

Zuerst der Ring, dann die Kette… Oh oh, wer weiß, wie es weitergeht? Mehr davon gibt es am 03., 04., 10. und 11. Dezember beim Weihnachtsmusical “Rumpelstilzchen” der Volksbühne Piesbach.

14425429_685738984907601_8005013126813834336_o

Theater im Dezember 2015

Der Kururlaub, oder: Lewwerknäpp un saurer Kappes:

Endlich ein Wiedersehen mit den Figuren von „Die Silberhochzeit“!

Plakat_kleinEmil und Oswald sind doch gerade erst um vier Uhr morgens vom Feuerwehrfest gekommen, als ihnen einfällt, dass sie heute die lange gefürchtete Urlaubsreise antreten müssen. Mit Abschaffung der hauseigenen Schweine ist für die beiden die schöne Zeit der gemeinsamen Kururlaube vorbei und es geht zum ersten Mal mitsamt Gattinnen Betty und Helga in den Süden. Nach einer morgendlichen Odyssee an der Bushaltestelle, die ein Besuch des Feuerwehrfestes bis vier Uhr früh nun einmal mit sich bringt, soll es für beide Paare losgehen. Doch statt in den Bus einzusteigen, lassen die Ehefrauen die Bombe platzen: Statt in die Karibik dürfen Emil und Oswald auch dieses Jahr in den heißgeliebten Kururlaub nach Bad Füssing, allerdings… mit ihren Frauen. Dies ist für die beiden denkbar ungünstig, sind sie doch nach zwanzigjähriger „Kurgeschichte“ in Bad Füssing keine unbeschriebenen Blätter mehr. Helga und Bettys anfängliche Begeisterung für einen Kururlaub schwindet ebenfalls schnell und so beschließen die Paare – vom trägen Alltag in Bad Füssing gelangweilt – die letzten beiden Wochen „Urlaub vom Ehebett“ zu nehmen, also von nun an den Ehepartner zu meiden, natürlich „nur wegen der Erholung“. Doch nicht nur Emil und Oswald, sondern auch Betty und Helga wollen die Zeit nutzen und so nimmt das Unheil seinen Lauf…
Termine:

Samstag, 05. Dezember, Samstag, 12. Dezember und Sonntag 13. Dezember

Ort: Kirchberghalle Piesbach

VVK ab 2. November bei Schreibwaren Petra Becker, Piesbach

Das neue Musikal der Volksbühne Piesbach e.V.

k-flyerDie Volksbühne Piesbach e.V. präsentiert ihr neues Musikal “Hänsel und Gretel”!!

Die Aufführungen finden am 6./7. und 13./14. Dezember in der Kirchberghalle in Piesbach statt. Kommt vorbei und genießt einen unvergesslichen Abend mit uns.

So habt ihr Hänsel und Gretel noch nie gesehen ;)!!!

Die Büddenbacher am Internationalen Trachtenfest

Die Volksbühne Piesbach e.V. freut sich, dass wir die Partyband “Die Büddenbacher” für unser Internationales Trachtenfest gewinnen konnten!

Die Band spielt am Freitag, den 06.06.14 ab 20Uhr im großen Festzelt auf dem Festplatz in Piesbach.

Der Eintritt beläuft sich auf 8€. Der VVK findet bei Schreibwaren Petra Becker in Piesbach statt.

einlage 2